Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator KTM 390 Duke – KTMMotorrad.de

speed Leistung

32 kW (44 PS)

settings Getriebe

6 Gänge

weight Gewicht

150 kg

KTM 390 Duke


The Corner Rocket

Partner suchen

KTM 390 Duke


Die KTM 390 DUKE ist ein gutes Beispiel dafür, was das Motorradfahren so attraktiv macht. Diese Kurvenrakete kombiniert maximalen Fahrspaß mit optimalem Nutzwert und ist überall überlegen, wo wieselflinkes Handling gefragt ist. Federleicht, kräftig und voll modernster Technik, garantiert sie ein aufregendes Fahrerlebnis, egal ob im Großstadtdschungel oder im Kurvenwald.

sell PREIS 6.099,00 EUR*

zzgl. Nebenkosten 450,00 EUR

* Unverbindliche Preisempfehlung inklusive 19 % MwSt., zzgl. Nebenkosten

KTM
390 Duke

Technische Daten


Drehmoment 37 Nm
Getriebe 6 Gänge
Kühlung Flüssigkeitskühlung
Leistung 32 kW (44 PS)
Starter Elektrostarter
Hub 60 mm
Bohrung 89 mm
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, hydraulisch betätigt
CO²-Emission 81 g/km
Hubraum 373 cm³
EMS Bosch EMS mit RBW
Bauart 1-Zylinder, 4-Takt Motor
Kraftstoffverbrauch 3.46 l/100 km
Schmierung Nasssumpf
Tankinhalt 13.4 l
ABS Bosch 9.1MP Zweikanal-ABS (Supermoto ABS)
Durchmesser Bremsscheibe vorne 320 mm
Durchmesser Bremsscheibe hinten 230 mm
Bremse vorne
Bremse hinten 1-Kolben-Schwimmsattel
Kette 520 X-Ring
Trockengewicht 150 kg
Rahmen Bauart Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
Federung vorne WP APEX 43
Bodenfreiheit 150 mm
Federung hinten WP APEX Monoshock
Sitzhöhe 830 mm
Steuerkopfwinkel 65 °
Federweg vorne 142 mm
Federweg hinten 150 mm
KTM 390 DUKE

Die abgebildeten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom Serienmodell abweichen und teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis zeigen. Alle Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Leistungen, Maße und Gewichte der Fahrzeuge werden unverbindlich und unter dem Vorbehalt von Irrtümern, Druck-, Satz- und Tippfehlern gemacht; diesbezügliche Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Aus unzutreffenden Angaben können keine Rechte abgeleitet werden. Bei veredelten Oberflächen kann es aufgrund von üblichen Prozessschwankungen zu Farbunterschieden kommen. Die angegebenen Verbrauchswerte beziehen sich auf den straßentauglichen Serienzustand der Fahrzeuge, im Zeitpunkt der Werksauslieferung.